Die Hochschule für Technik und Wirtschaft HTW Chur ist eine interdisziplinäre und unternehmerische Hochschule mit persönlicher Atmosphäre. Wir bilden verantwortungsvolle Fach- und Führungskräfte aus. Mit unserer angewandten Forschung generieren wir Wissen und Lösungen für die Gesellschaft. Die Bibliothek der HTW Chur ist Mitglied des NEBIS-Verbundes und arbeitet mit der Bibliothekssoftware Aleph. Als Mutterschaftsvertretung und zur Unterstützung unseres Teams suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung ein/e

Fachfrau/Fachmann Information und Dokumentation (50 %)

oder Informationsspezialist/in (in Ausbildung)
In dieser Funktion helfen Sie bei der Bestandspflege unserer Bibliothek mit. Ausserdem werden Sie mit dem Erwerb sowie der Organisation der Periodika betraut, übernehmen Ausleihdienste, beraten die Benutzerinnen und Benutzer und wirken bei verschiedenen Projekten mit.
Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung als Fachfrau/Fachmann Information und Dokumentation EFZ oder besuchen aktuell den Studiengang Informationsspezialist/in FH. Sie zeichnen sich durch Ihre selbständige und dienstleistungsorientierte Arbeitsweise sowie Ihre teamfähige und kommunikative Persönlichkeit aus und bringen bereits Erfahrung mit der Bibliothekssoftware Aleph mit.
Es erwartet Sie eine spannende und facettenreiche Stelle in einem kleinen, engagierten Team. Wir bieten moderne Anstellungsbedingungen sowie eine marktkonforme Entlohnung. Die Stelle ist bis zum 31. Oktober 2019 befristet mit Option auf Festanstellung. Die HTW Chur ist eine Arbeitgeberin, welche die Chancengleichheit und Vielfalt fördert.
Für Auskünfte steht Ihnen Cristina Carlino, Leiterin Bibliothek, gerne zur Verfügung:
Telefon +41 81 286 24 33.
counter-image