Die Hochschule für Technik und Wirtschaft HTW Chur ist eine interdisziplinäre und unternehmerische Hochschule mit persönlicher Atmosphäre. Wir bilden verantwortungsvolle Fach- und Führungskräfte aus. Mit unserer angewandten Forschung generieren wir Wissen und Lösungen für die Gesellschaft. Im Auftrag des Kantons Graubünden baut die HTW Chur gemeinsam mit dem Partner Schweizer Institut für Allergie- und Asthmaforschung (SIAF) ein neues „Center for Data Analytics, Visualization and Simulation“ (DAViS) auf. DAViS unterstützt Forschung, Lehre und Wirtschaft in Graubünden durch Beratung und Bereitstellung von Infrastruktur für rechenintensive Aufgaben bis in den Bereich des High-Performance Computing auf einem der schnellsten Computer der Welt. Zur Unterstützung unseres Teams am Schweizerischen Institut für Informationswissenschaft (SII) suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung eine/n

IT-Projektleiter/in (100 %)

Für den Aufbau und die Leitung der projektspezifischen IT in DAViS
In dieser Funktion sind Sie zuständig für die Administration von lokalen und externen Servern und Workstations, welche insbesondere für rechenintensive Aufgaben verwendet werden. Sie bereiten Rechenjobs (z.B. auf Container-Basis) zur Ausführung am Nationalen Supercomputing-Center der Schweiz (CSCS) vor und betreuen diese. Im Weiteren unterstützen Sie das Institut beim Test und Einsatz moderner Verfahren der Datenanalyse, z.B. Deep Learing auf GPU-Recheneinheiten sowie bei der Beratung von Nutzenden aus Forschung und Industrie. Ausserdem programmieren Sie Skripte, welche zur Automatisierung der Aufbereitung von Daten und Rechen-Ergebnisse beitragen. Ihre Aufgaben bearbeiten Sie zusammen im Team mit unseren wissenschaftlichen Mitarbeitenden, Usern und in enger Kooperation mit der zentralen IT-Abteilung der HTW Chur. Sie setzen modernste Technologien für zukunftsweisende Projekte ein und sind in Kontakt mit innovativen Wissensträgern.
Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung (und/oder Studium) im Bereich der IT-Administration sowie mehrjährige Erfahrung in der Systemadministration von Unix-Systemen. Vorzugsweise konnten Sie bereits Erfahrung mit Grossrechnern, Clustern und High-Performance-Computing (HPC) sammeln. Im Softwarebereich bringen Sie ausserdem nachgewiesene Kenntnisse mit modernen Virtualisierungsverfahren und Containern mit. Wir suchen eine kommunikative Persönlichkeit mit organisatorischem Geschick, welche von Vorteil bereits über Erfahrung in der Leitung von Projekten verfügt. Sie haben Freude am Umgang mit Menschen, der Zusammenarbeit mit Unternehmen und Institutionen sowie an neuen Entwicklungen.
Es erwartet Sie ein spannendes und ausbaufähiges Aufgabengebiet sowie eine selbständige Tätigkeit innerhalb eines motivierten Teams. Sie haben die Möglichkeit, massgeblich an der Zukunft des DAViS-Centers mitzuarbeiten. Wir bieten moderne Anstellungsbedingungen, eine marktkonforme Entlohnung sowie die Möglichkeit zur individuellen Weiterbildung. Die HTW Chur ist eine Arbeitgeberin, welche die Chancengleichheit und Vielfalt fördert.
Für Auskünfte steht Ihnen Dr. Heiko Rölke, Dozent am Schweizerischen Institut für Informationswissenschaft (SII), gerne zur Verfügung: Telefon +41 81 286 37 23.
counter-image